Zelltraining (IHHT)

Fühlst Du dich oft müde, gestresst, oder ausgebrannt? Leidest Du an chronischen Erkrankungen,
wie Diabetes II oder Asthma? Das kann an Energiemangel in Deinen Zellen liegen. Nahezu alle chronischen Krankheiten können mit einem solchen zellulären Energiemangel in Verbindung gebracht werden.
Zelltraining nach der IHHT-Methode kann die Energiegewinnung Deiner Zellen spürbar und messbar optimieren. Wenn wir älter werden, ändert sich die Fähigkeit des Körpers zur effektiven Energiegewinnung. Diese findet in den Mitochondrien, den Energie-Kraftwerken der Zellen statt.

Mitochondrien stehen immer stärker in der Aufmerksamkeit von Wissenschaftlern und Ärzten. Das ist kein Zufall, sondern ihrer enormen Bedeutung als „Kraftwerke“ für den menschlichen Köper geschuldet. Zahlreiche Studien der vergangenen Jahrzehnte haben bewiesen, dass gesunde Mitochondrien die Gesundheit schützen. Auf der anderen Seite sind beschädigte Mitochondrien selber die
Ursache vieler Krankheiten. Darüber hinaus beeinflussen die Mitochondrien auch das allgemeine Wohlbefinden, Fitness und ein gesundes, junges Aussehen.

Unser moderner Lebensstil kann die Energiegewinnung in den Zellen stark beeinträchtigen. Wenn die Mitochondrien weniger Energie liefern, als sie könnten, dann kann der Körper dazu angeregt werden, neue und leistungsfähige Mitochondrien zu bilden. Dazu wird sehr kontrolliert Atemluft mit kontrolliert schwankendem Sauerstoffgehalt zugeführt. Dadurch werden die Mitochondrien unter Stress gesetzt, den beschädigte und veraltete Mitochondrien nicht überleben. Sie werden abgestoßen.
Innerhalb von wenigen Tagen entstehen neue und gesunde Mitochondrien. Die Methode nennen wir die Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie oder kurz IHHT.

Die Therapie erfolgt angenehm im Liegen oder Halbsitzen in völliger Entspannung. Dabei atmen Sie über eine Atemmaske im individuell einstellbarem Intervall abwechselnd Luft mit viel und wenig Sauerstoff ein. Viele Patienten empfinden diesen Vorgang als sehr angenehm und schlafen sogar dabei ein.

Dieses Zelltraining bzw. Höhentraining kann z. B. eingesetzt werden, wenn

  • Menschen dauerhaft und ständig  gestresst sind und endlich wieder entspannen wollen sowie den Stress reduzieren wollen,
  • Menschen Probleme mit dem Abnehmen haben und gerne den Stoffwechsel verbessern wollen,
  • Menschen chronische Krankheiten haben, um die Regeneration zu fördern,
  • Menschen Einschlafprobleme haben und die Schlafqualität verbessert werden soll,
  • Menschen Anti-Aging-Effekte genießen möchten,
  • Menschen Leistungen beim Sport verbessern wollen und die Regeneration beschleunigen wollen.
IHHT

Die Vorteile noch einmal in Kürze: Effekte, die durch die CELLGYM Methode, eintreten können:

  • Regeneration von Mitochondrien
  • stärkeres Immunsystem
  • bis zu 80% bessere Fettverbrennung
  • biologische Verjüngung (Anti-Aging)
  • bessere Durchblutung
  • verbesserter Zucker- & Insulinstoffwechsel
  • höhere körperliche Leistungsfähigkeit
  • besserer Schlaf
  • weniger Schmerzen
  • schnellerer Laktatabbau
  • niedrigerer Blutdruck
  • erhöhte Stressresistenz
  • Synthese körpereigener Antioxidantien
  • Reduktion von Entzündungen
  • verbesserte Reguationsfähigkeit des
  • Vegetativums
  • Synthese von Substrat für die
  • Energiegewinnung (Q10)

Wir übernehmen keine Haftung für mögliche Folgen dieser nicht medizinischen Behandlung! Vor der Behandlung muss dementsprechend eine Vereinbarung unterschrieben werden.